T-S-G Dorsten 1984 e.V.

Die Tanz-Show-Garde Dorsten hat ihren Ursprung im Karnevalistischen Tanzgeschehen und feierte 2004 ihr 20-jähriges Bestehen. Egon Tellner, der im Jahr 1999 viel zu früh von uns gegangene Gründer der T-S-G Dorsten, früher 1. Vorsitzender und Mitgründer des HCC (Holsterhausener-Carnevals-Club), beschloss im April 1984 eine eigenständige Tanzgruppe mit dem Schwerpunkt Turniertanz ins Leben zurufen.

Nach ersten Anfängen mit Garde- und Schautänzen bei BDK -Turnieren wechselte der Verein 1989 zum DBT und spezialisierte sich im Bereich Showtanz. Mit Erfolg. In den Jahren 94 und 95 war der Europa-Meistertitel der bisher größte Erfolg im Vereinsgeschehen.

Im Jahre 1996 erfolgte ein erneuter Verbandswechsel zum DVG. Hier tanzt die Seniorenformation (Hauptklasse) nun in der Sparte Modern. Auch im neuen Verband konnte der NRW-Titel auf Anhieb wieder ertanzt werden. Bisher ist die Seniorenformation 15-facher NRW-Meister.

Die Junioren (Jugendklasse) werden derzeit als Turnierformation in der Sparte Modern aufgebaut.

Der Verein besteht aus 5 Tanzformationen, welche unterteilt sind in:

Bambinis: 4-6 Jahre
Schülerklasse: 7-9 Jahre
Jugendklasse: 10-14 Jahre
Hauptklasse/No Hollaback Girls: 17-27 Jahre
Golden Girls: 33-48 Jahre

Alle Gruppen vertreten nach außen hin die T-S-G Dorsten durch Showauftritte und sind dem Anlass entsprechend zu buchen.