[ Pressemeldung vom 16. 04. 2012 ]

Sensation: Next Generation verteidigt den Titel, die No Hollaback Girls bleiben Vize-NRW-Meister

Was für ein Saisonabschluss für die TSG, am vergangenen Sonntag konnte Trainerin Holewa mit ihrer Jugendformation, der Next Generation den NRW-Meistertitel auch in der Jugendklasse verteidigen. Die No Hollaback Girls ertanzten die Vizemeisterschaft. Beiden wurde der komplette Schwierigkeitsgrad anerkannt.

„Das wir nach dem Wechsel aus der Schülerklasse in die Jugendklasse neben den Direktaufstieg in die A-Klasse auch noch den NRW-Meistertitel verteidigen ist eine unfassbare Leistung!“, freut sich Trainierin Holewa stolz. Gegen vier Gegner, ein Gegner hatte kurzfristig abgesagt, mit der Startnummer 5 von 5 rollte die Next Generation das Feld von hinten auf. Nur ein Juror sah die Next Generation auf Platz zwei, die restlichen vier waren sich einig, dass die Next Generation NRW-Meister 2012 ist.

Im Anschluss ertanzten die No Hollaback Girls eine Jurywertung mit fünfmal Platz zwei. „Da wir als klarer Underdog an den Start gingen, waren die Hoffnungen nicht besonders groß, dass wir die Meisterschaft gewinnen, allerdings hatten wir anvisiert zumindest einen Juror Platz eins zu entlocken, dies gelang leider nicht. Nichtsdestotrotz bin ich mit der Leistung meiner Mädels zufrieden. Denn trotz dieser bittersüßen Saison, zeigten sie trotz des Aufstiegsdrucks nach dem ersten gut bewerteten Turnier bis zuletzt, nach einigen „bitteren“ Wertungsrückschlägen, immer wieder Motivation und Angriffslust, aber leider wurde dies nicht entsprechend „süß“ entlohnt.“, fasst Trainerin Cirkel die Saison zusammen.

„Nun lassen wir den Saisonabschluss etwas setzen und beginnen dann mit der Planung der neuen Saison. In diesem Zusammenhang bietet sich, wie jedes Jahr, wieder eine gute Einstiegsmöglichkeit für Tanzinteressierte Mädchen an, denn ab Mai/Juni beginnen die Vorbereitungen für die neue Saison.“, teilt die 1. Vorsitzende Angela Steinbach mit. Bei Interesse bitte Angela Steinbach unter folgender Rufnummer kontaktieren: 02362/965361. Eine andere Möglichkeit, einen ersten Kontakt zu den Mädels aufzunehmen, bietet sich auch auf dem kommenden Holsterhausener Blumenfest am 29.04.2012 an, hier wird die TSG mit einen Waffel-, Glücksrad- und Schminkstand vertreten sein.


Weitere Meldungen: